top of page

Gothaer Schüler begrüßen Gäste aus Gastonia: Ein lebendiges Beispiel internationaler Freundschaft

Heute war ein besonderer Tag für Gotha, denn wir hatten das Vergnügen, Schüler aus unserer Partnerstadt Gastonia, USA, zu begrüßen.

Dieser Schüleraustausch, den Werner Kukulenz und Kurt Scholler vor über drei Jahrzehnten ins Leben riefen, ist ein strahlendes Beispiel für die Kraft der internationalen Zusammenarbeit und Freundschaft.


Diese langjährige Partnerschaft bietet unseren jungen Menschen nicht nur die Chance, kulturelle Vielfalt zu erleben, sondern auch, neue Perspektiven zu entdecken und lebenslange Freundschaften zu knüpfen.


Ich bin stolz darauf, dass Gotha durch solche Programme als Stadt der Offenheit und des Miteinanders wahrgenommen wird.


Lasst uns diese Tradition hochhalten und weiterhin Brücken bauen, die unsere Gemeinschaften stärker und unsere Welt ein bisschen lebenswerter machen. Herzlich willkommen in Gotha, liebe Freunde aus Gastonia!



Ihr Knut Kreuch

Oberbürgermeister der Stadt Gotha

50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page